1989 911 Carrera Targa in Grandprixweiß mit G50 Getriebe

1989 Porsche 911 Carrera Targa Grandprixweiß Vorne Links

Fahrzeugbeschreibung 

Im Kundenauftrag bieten wir hier diesen 1989er 911 Carrera Targa aus dem letzten Baujahr des G-Modells an. Die im Modelljahr ’89 produzierten G-Modelle sind unter Kennern als K-Serie bekannt. Diese Fahrzeuge zeichnen sich dadurch aus, dass sie die ausgereifteste Technik der Baureihe mit dem klassischen Gewand des seit 1974 produzierten G-Modells miteinander kombinieren. Der hier angebotene Targa trägt die Farbkombination Grandprixweiß zu einem Bicolor Interieur in Beige/Schwarz.

Der 3.2 Carrera Targa wurde durch uns vor zwei Jahren aus den USA importiert und dann für den jetzigen Besitzer umfangreich auf den EU-Standard umgerüstet. Es folgten mehrere durch uns erledigte Wartungsarbeiten. So wurden neben vielen Achsverschleißteilen jüngst auch die Reifen und die Kupplung erneuert. Dazu erhielt der Targa ein Edelstahl Sportauspuff und Edelstahl Kat-Leerrohr. Alle Arbeiten sind mit Rechnungen bei uns dokumentiert.

Zustand 

Der Targa ist augenscheinlich rost- und unfallfrei und befindet sich zudem zum aller größten Teil noch im Erstlack. Alle Aggregate sind matching numbers und auch auf allen Anbauteilen der Karosserie zeigen die werksseitig platzierten Aufkleber mit der Fahrgestellnummer die Zugehörigkeit zum Fahrzeug.  Das Interieur zeigt sich in einem sehr gepflegten Originalzustand. Lediglich den schwarzen Teppich ließ der jetzige Besitzer bei uns erneuern.

Übergabe

Übergeben wird dieser Targa mit neuem TÜV, deutschen Papieren und einer umfangreichen Dokumentation der durch uns vollzogenen Arbeiten. Zudem liegt ein CarFax Report und einige Originaldokumente aus den USA, sowie ein originaler Porsche Prospekt aus dem Baujahr vor.

  • Porsche 911 Carrera Targa

    Baujahr 1989 / sehr spätes G-Modell aus der aller letzten K-Serie

  • Außenfarbe Grandprixweiß

    Interieur Bicolor  Schwarz/Beige

  • 83.000 mls / 132.800 km

  • Motor 930/25 mit 3.2 Liter und 217PS

    Matching Numbers

  • G50 5-Gang Schaltgetriebe

    Matching Numbers

  • Größtenteils im Erstlack, CarFax, Classic Data Wertgutachten

  • In unserem Haus umfangreich durchgewartet

  • 73.900€

    MWSt. ausweisbar

Fahrleistungen

Der in diesem Carrera Targa verbaute Motor mit dem Motorcode 930/25 (Matching Numbers) leistet 217 PS bei einem Drehmoment von 265 NM und einer Drehzahl von 4.800 U/Min. Das 3.2 Liter Aggregat ist die ausgereifteste Motorvariante im G-Modell und gilt dadurch ebenfalls als einer der robustesten Motoren dieser Baureihe. Im Vergleich zu seinen Vorgängermodellen präsentiert sich der 3.2er besonders im unteren Drehzahlband stärker. Die Klangerlebnis ordnet sich dabei irgendwo zwischen dem kreischend-hohem 2.7er und dem kultiviert dumpfen 3.0 SC ein.

Die Motorsteuerung erfolgt in diesem Modell durch die Bosch Motronic erstmalig völlig elektronisch. Dies spiegelt sich in erster Linie in einem sehr direkten Ansprechverhalten des Motors und geringeren Verbrauchswerten wieder.

Ergänzt wird die sehr ausgereifte Motorisierung ab dem Modelljahr 1987 durch das verbesserte G50 Schaltgetriebe. Dieses Getriebe gilt mit verändertem Schaltschema seit jeher als robuster und einfacher schaltbar und erfreut sich so sehr großer Beliebtheit.

Galerie

Fragen zu diesem Fahrzeug? Senden Sie uns einfach eine E-Mail!