1987 Porsche 911 3.2 Carrera Coupé Schwarz

1987 3.2 Carrera Coupé in Schwarz Uni

Dieser 1987er 911 3.2 Carrera ist rundum in zeitlosem schwarz uni gehalten. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um eine amerikanische Erstauslieferung, die sich seit nunmehr zwei Jahren zurück in Deutschland befindet. Die Laufleistung ist anhand eines lückenlos dokumentierten CarFax Reports nachzuvollziehen, alle originalen Aufkleber an B-Säule und im Motorraum befinden sich noch an Ort und Stelle. In jüngster Vergangenheit hat der Vorbesitzer noch einige technische Arbeiten, wie etwa eines großen Motorservice und eine Erneuerung der Kupplung, an dem Fahrzeug im örtlichen Porsche Zentrum vornehmen lassen.

Dieses Fahrzeug ist als letzte Ausbaustufe des seit 1974 produzierten G-Modells besonders interessant und verfügt so auch über das sehr gesuchte G50 Schaltgetriebe.

Exterieur

Der Lack weißt dem Fahrzeugalter entsprechende Gebrauchsspuren auf und der Elfer hat ein paar kleine Dellen. Dafür befindet sich das Fahrzeug noch im Erstlack und ist zudem absolut rost- und unfallfrei. Das 911 Coupé steht auf seinen originalen 16 Zoll Fuchs Schmiederädern und verfügt über ein elektrisches Schiebedach.

Interieur

Die elegante schwarze Farbe des Exterieurs setzt sich auch im Innenraum dieses Fahrzeuges fort. Die schwarze Lederausstattung befindet sich in einem schönen Originalzustand mit charmanter Patina. Alle Lautsprecherblenden sind noch original, die Armaturentafel ist nicht verzogen. Die Vordersitze aus schwarzem Leder sind bereits elektrisch verstellbar. Es ist das originale Blaupunkt Radio verbaut.

  • 1987 3.2 Carrera Coupé

  • Schwarz Uni

    Interieur Leder Schwarz

  • 51.000 mls / 81.600 km

  • 930/25 | 3.2 Liter | 6 Zylinder Boxer | 217PS

  • G50 5-Gang Schaltgetriebe

  • Original 16 Zoll Fuchsfelgen

    Elektrisches Schiebedach

  • Preis auf Anfrage

Fahrleistungen

Der in diesem Carrera Coupé verbaute Motor mit dem Motorcode 930/26 (Matching Numbers) leistet 217 PS bei einem Drehmoment von 265 NM und einer Drehzahl von 4.800 U/Min. Das 3.2 Liter Aggregat ist die ausgereifteste Motorvariante im G-Modell und gilt dadurch ebenfalls als einer der robustesten Motoren dieser Baureihe. Im Vergleich zu seinen Vorgängermodellen präsentiert sich der 3.2er besonders im unteren Drehzahlband stärker. Die Klangerlebnis ordnet sich dabei irgendwo zwischen dem kreischend-hohem 2.7er und dem kultiviert dumpfen 3.0 SC ein.

Die Motorsteuerung erfolgt in diesem Modell durch die Bosch Motronic erstmalig völlig elektronisch. Dies spiegelt sich in erster Linie in einem sehr direkten Ansprechverhalten des Motors und geringeren Verbrauchswerten wieder.

Ergänzt wird die sehr ausgereifte Motorisierung ab dem Modelljahr 1987 durch das verbesserte G50 Schaltgetriebe. Dieses Getriebe gilt mit verändertem Schaltschema seit jeher als robuster und einfacher schaltbar und erfreut sich so sehr großer Beliebtheit.

Übergabe

Das Fahrzeug wird mit neuem TÜV und deutschen Papieren bereit zum sofortigen Einsatz übergeben. Auf Wunsch erledigen wir für Sie gerne kosmetische Arbeiten oder fertigen ein Classic Data Wertgutachten an. Der Verkauf erfolgt im Kundenauftrag.